Skip to content

portfolio

OUTSIDE THE BOX

KURZFILM

Gesellschaftskritischer Kurzfilm

In einer entlegenen Forschungsanstalt wird ein seltsames Experiment durchgeführt. Dafür werden Versuchsmenschen aus Kartons gepackt und in einem Modellversuch an ein Fließband gestellt, wo sie ihre Aufgabe instinktiv verstehen und dieser nachkommen. Je weiter die Zeit fortschreitet, desto panischer werden die Menschen, ihre Ziele nicht zu erreichen: nicht genug geleistet zu haben, nicht oft genug den gleichen Arbeitsprozess wiederholt zu haben. Einer der Menschen im aktuellen Versuchsdurchlauf scheint jedoch endlich vielversprechend zu sein. Er zeigt erste Anzeichen von eigenen Intentionen und verhält sich auch am Fließband so auffällig, dass der versuchsleitende Professor aufmerksam wird… Wird endlich einer das Fließband verlassen und in die Welt dahinter blicken? Oder überwiegen die übertriebenen, angstmachenden Vorstellungen des „Was-wäre-wenn-Gedankens“? Eines ist klar: Das Experiment wird solange wiederholt werden müssen, bis das gewünschte Ergebnis vorliegt.
AUFGABE
KURZFILM
KUNDE
EIGENPRODUKTION
HOMEPAGE

EINBLICKE IN DIE PRODUKTION


Deprecated: jquery-slick ist seit Version 2.7.0 veraltet! Benutze stattdessen Swiper. in /var/www/vhosts/silasfuerstenberger.net/fuerstenberger-marketing.de/wp-includes/functions.php on line 5051